Vereintes-Niedersachsen.de

 

Autismus Bremen e.V.

Anfang der 1970er Jahre taten sich Eltern zusammen, um Hilfe für ihre autistischen Kinder zu finden und zu organisieren. In Bremen gründeten sieben Elternpaare 1972 den Verein „Hilfe für das autistische Kind Bremen e.V.” Daraus ist Autismus Bremen e.V. geworden, weil es längst nicht mehr nur um Kinder geht.
Wichtigstes Ziel des Vereins war es damals, für autistische Kinder Fördermöglichkeiten zu schaffen, in denen sie nach ihren Möglichkeiten und Schwierigkeiten individuell lernen und sich weiterentwickeln konnten.
Aufgrund intensiver Therapiemaßnahmen machten hier die Kinder erste Fortschritte.

Seitdem haben Eltern und Mitarbeitende des Vereins „Autismus Bremen e.V. Regionalverband zur Förderung von Menschen mit Autismus” weiter kontinuierlich stationäre und ambulante Wohn- und Therapieeinrichtungen speziell für autistische Menschen aufgebaut. Fünf Therapieeinrichtungen in Bremen, Bremerhaven und im Landkreis Cuxhaven sind entstanden und hoch nachgefragt. Es müssen Wartelisten geführt werden, da der Bedarf nach Therapieplätzen sehr hoch ist.
Neben den Therapiezentren gibt es zwei Wohneinrichtungen. Die autismushilfen gGmbH, deren alleiniger Gesellschafter Autismus Bremen e.V. ist, betreibt mit Hof Meyerwiede in Hagen-Grinden eine Lebensgemeinschaft für erwachsene Menschen mit einer autistischen Behinderung. Haus Hemelingen in Bremen ist eine Wohngemeinschaft für mehrere Erwachsene mit der Diagnose Asperger- oder High-Functioning-Autismus. Seit 2016 wurde der Bereich des ambulanten Wohnens autismushilfen gGmbH in eigene Funktionseinheit umgewandelt.
Darüber hinaus wurde zum 01.01.2016 eine Autismus-Beratungsstelle in der Bahnhofstraße 38 in Bremen eröffnet. Hier ist Beratung möglich. Zudem wurde in der Bahnhofstraße die Verwaltung angesiedelt.
Bis heute wird der Verein vom ehrenamtlichen Vorstand geführt. Hohes Engagement aller Ehrenamtlichen sowie der Therapeutinnen und Therapeuten und der Verwaltungskräfte ist bei Autismus Bremen selbstverständlich. Sich für Menschen mit Autismus und deren Angehörigen einzusetzen und ihre Lebenssituation zu verbessern, steht an oberster Stelle.


Autismus Bremen e.V.
Bahnhofstr. 38
28195 Bremen
Ansprechpartnerin:
Katrin May
E-Mail:
info@autismus-bremen.de
Tel:
0421-47880054
Fax:
0421-47885883
Soziales, Politik, Kultur
Oldenburg / Bremen

Verein anmelden

 Profil verwalten

Login mit Facebook

 Verein des Monats